Wurst-Pfannkuchen mit dicken Bohnen

0
(0) 0 Sterne von 5
Wurst-Pfannkuchen mit dicken Bohnen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/4 Milch 
  • 4   Eier 
  • 150 Mehl 
  • 1 Prise  Zucker 
  •     Salz 
  • 750 dicke Bohnen 
  • 1   Zwiebel 
  • 2 EL  Öl 
  • 250 Schlagsahne 
  •     Pfeffer 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 1 (ca. 100 g)  Mettende 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Milch, Eier, 125 g Mehl, Zucker und Salz zu einem glatten Teig verrühren und etwas ausquellen lassen. Bohnen palen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Beides im heißen Öl andünsten. Mit dem restlichem Mehl bestäuben, Sahne angießen und ca. 15 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie waschen, trocken tupfen, hacken und zu den Bohnen geben. Mettende schräg in dünne Scheiben schneiden. Jeweils einige Scheiben in einer beschichteten Pfanne anbraten. 1/4 des Pfannkuchenteiges daraufgeben und von beiden Seiten goldgelb backen. 3 weitere Pfannkuchen backen. Je 1 Pfannkuchen mit etwas Bohnengemüse auf einem Teller anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 810 kcal
  • 3400 kJ
  • 39g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 63g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved