Zitronentarte mit Baiser

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 6   Eier (Größe M)  
  • 375 g   Butter  
  • 100 g   Puderzucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 250 g   Mehl  
  • 80 g   Speisestärke  
  • 375 ml   Zitronensaft (ca. 7-8 Zitronen) 
  • 150 ml   trockener Weißwein  
  • 150 g   brauner Zucker  
  • 175 g   Zucker  
  •     kandierte Zitronenscheiben zum Verzieren 
  •     Mehl zum Ausrollen 
  •     Fett für die Form 
  •     Frischhaltefolie  
  •     Backpapier und Hülsenfrüchte zum Blindbacken 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Eier trennen, dabei 2 und 4 Eigelb getrennt aufbewahren. 125 g Butter in Flöckchen, Puderzucker, Salz, Mehl, 2 Eigelb und 1-2 Esslöffel kaltes Wasser zu einem glatten Mürbeteig verkneten. In Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen. Anschließend auf leicht mit Mehl bestäubter Arbeitsfläche rund (ca. 30 cm Ø) ausrollen. In eine gefettete Tarteform (28 cm Ø) legen. Teigränder so andrücken, dass sie am oberen Rand abschließen. Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Mit Backpapier auslegen und Hülsenfrüchte daraufschütten. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Backpapier und Hülsenfrüchte vorsichtig entfernen. Boden weitere 10-15 Minuten zu Ende backen, auskühlen lassen. Stärke in 120 ml kaltem Wasser verrühren. Zitronensaft, Weißwein und braunen Zucker aufkochen. Stärke einrühren, 1-2 Minuten köcheln lassen. 6 Esslöffel der heißen Zitronenmasse unter 4 Eigelb rühren, dann die Eigelbmischung unter die restliche Zitronenmasse rühren. Etwas abkühlen lassen. 250 g Butter in Stückchen mit dem Schneebesen in die lauwarme Zitronenmasse rühren. Auf den Mürbeteigboden füllen, ca. 2 Stunden kalt stellen. Eiweiß steif schlagen. Zucker einrieseln lassen, weiterschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Locker auf die Tarte verstreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten überbacken. Mit kandierten Zitronenscheiben verzieren
2.
Bei 16 Stücken:
3.
Wartezeit ca. 2 3/4 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved