Zwiebel-Rahm-Senf-Suppe

3.5
(6) 3.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   Zwiebeln  
  • 3 EL   Öl  
  • 1-2 EL   Mehl  
  • 1/4 l   trockener Weißwein  
  • 1 1/2 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 3 Stiel(e)   Majoran  
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 250 g   geriebener mittelalter Goudakäse  
  • 1-2 EL   Dijon-Senf  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln darin goldbraun anbraten. Mehl darüberstäuben, unter Rühren mit Wein und Brühe ablöschen, aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Majoran waschen, Blättchen von den Stielen zupfen und evtl. etwas hacken. Sahne, 150 g Käse und Majoran zugeben. Mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. Etwas Käse über die Suppe streuen. Rest extra dazureichen. Dazu schmecken Blätterteigstangen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 11 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Video-Tipp

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved