20-Minuten-Schupfnudel-Pfanne

Aus LECKER 11/2016
3.72464
(69) 3.7 Sterne von 5

Mittagessen fix zubereitet: In nur 20 Minuten steht diese herzhafte Hack-Pfanne auf dem Tisch. Gleich nachkochen!

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Zwiebel  
  • 2 EL   Pinienkerne  
  • 2 EL   Öl  
  • 250 g   gemischtes Hack  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 500 g   Schupfnudeln (Kühlregal) 
  • 250 g   Kirschtomaten  
  • 50 g   Gorgonzola  
  • 125 g   Schmand  
  • 3 Stiel/e   glatte Petersilie  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel schälen, fein würfeln. Pinienkerne in einer großen Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Öl in der Pfanne erhitzen. Hack darin krümelig braten, Zwiebelwürfel kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schupfnudeln zugeben und ca. 3 Mi­nuten ­weiterbraten. Tomaten waschen, halbieren, kurz mitbraten.
2.
Gorgonzola klein würfeln, mit Schmand verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie waschen, grob hacken. Pinien­kerne und Petersilie über die Schupfnudeln streuen. Schmand dazu essen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 730 kcal
  • 30 g Eiweiß
  • 46 g Fett
  • 45 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved