Alaska Seelachs auf Penne (Diäko Tag 2 Hauptgericht)

4.5
(2) 4.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 40 g   Penne Nudeln  
  •     Salz  
  • 1 EL   Olivenöl  
  • 10 g   kleine Zwiebelwürfel  
  • 20 g   Schlagsahne  
  •     Pfeffer  
  •     Zitronensaft  
  • 3-5 g   Kartoffelpüreeflocken  
  • 30 g   Salatgurkenwürfel  
  • 50 g   Seelachs in Würfel geschnitten  
  • 1/2 TL   gehackter Dill  
  •     Dillfähnchen zum Garnieren 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Olivenöl in einem kleinen Topf erhitzen und Zwiebelwürfel 1-2 Minuten anschwitzen. 6 Esslöffel Wasser und Sahne zugeben, aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
2.
Zuerst Püreeflocken einrühren, dann Gurkenwürfel und Seelachs zugeben und bei schwacher bis mittlerer Hitze 2-4 Minuten gar ziehen lassen. Nudeln abgießen. Dill in die Soße rühren und mit den Nudeln anrichten.
3.
Mit Dill garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 15 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved