close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Ananas-Bacon-Happen

Aus kochen & genießen 7/2018
0
Gib die erste Bewertung ab!

Babyananas schmeckt besonders süß. Mit ihren Grillstreifen passt sie zum knusprigen Speck wie die Blumen aufs Hawaiihemd

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • 1   Babyananas  
  • 10 Scheibe/n   Frühstücksspeck (Bacon) 
  • 5 EL   Sweet-Chili-Soße (Flasche) 
  •     Küchenpapier  
  • ca. 20   Holzspießchen  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Ananas schälen, vierteln und den harten Strunk ent­fernen. Ananas quer in ca. 20 Scheiben schneiden. In einer heißen Grillpfanne portionsweise pro Seite ca. 2 Minuten braten.
2.
Speckscheiben halbieren, in einer zwei­ten Pfanne portionsweise knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
3.
Je 1 Ananas- und 1 Speckscheibe mit Spießchen fest­stecken. Speck mit Sweet-­Chili-Soße bestreichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 40 kcal
  • 2 g Eiweiß
  • 2 g Fett
  • 3 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved