Antipasti aus Wintergemüse

Antipasti aus Wintergemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   rote, gelbe und grüne Paprikaschoten (à ca. 250 g) 
  • 400 Rosenkohl 
  •     Salz 
  • 400 Möhren 
  • 600 Blumenkohl 
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 300 Austernpilze 
  • 6 EL  Olivenöl 
  • 4 EL  Aprikosen-Konfitüre 
  • 8 EL  Weißwein-Essig 
  • 5 Stiel(e)  Oregano, Thymian und Basilikum 
  •     Pfeffer 
  • 2 Packungen (à 125 g)  kleine Mozzarella-Kugeln 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Paprika vierteln, entkernen, waschen und auf ein Backblech legen. Unter dem vorgeheizten Grill des Backofens ca. 10 Minuten grillen, bis die Haut Blasen wirft. Herausnehmen, mit einem feuchten Tuch abdecken, abgekühlen lassen und die Haut abziehen. Inzwischen Rosenkohl putzen, waschen und in wenig kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Möhren putzen, waschen und in dicke Scheiben schneiden. Blumenkohlröschen vom Strunk lösen, putzen und waschen. Möhren und Blumenkohl in kochendes Salzwasser geben und ca. 5 Minuten garen. Gemüse abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Knoblauch schälen und längs halbieren. Austernpilze putzen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch darin ca. 2 Minuten braten, herausnehmen. Austernpilze in die Pfanne geben und ca. 2 Minuten braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Aprikosen-Konfitüre und 4 Esslöffel Wasser in den Bratsud rühren und bei starker Hitze ca. 2 Minuten einkochen. Mit Essig ablöschen. Rosenkohl, Möhren und Blumenkohl in der Marinade aufkochen, herausnehmen. Paprika in die heiße Marinade geben und ca. 2 Minuten darin ziehen lassen, herausnehmen. Marinade aus der Pfanne gießen und etwas abkühlen zu lassen. Oregano, Thymian und Basilikum waschen, trocken tupfen. Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Kräuter unter die Marinade heben und mit Salz und Pfeffer würzen. Mozzarella-Kugeln abtropfen lassen. 2/3 der Kräuter-Marinade über das Gemüse gießen. Rest über die Mozzarella-Kugeln verteilen. Gemüse und Mozzarella 1-2 Stunden marinieren lassen. Auf einer Platte anrichten
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde

Ernährungsinfo

9 Personen ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved