Apfel-Kren-Salat

Aus kochen & genießen 10/2017
Apfel-Kren-Salat Rezept

Pfeffriger Kren – so heißt der Meerrettich in Süddeutschland – bringt eine feine Schärfe in den knackigen Partysalat

Zutaten

Für Personen
  • 2   grüne, gelbe und rote Paprikaschoten 
  • 3   rote Zwiebeln 
  • 500 Tomaten 
  • 2   grüne Äpfel (z. B. Granny Smith) 
  • 1 Stück (ca. 10 cm)  Meerrettich 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 5 EL  Apfelessig 
  • 3 EL  flüssiger Honig 
  •     Salz und Pfeffer 
  • 8 EL  Olivenöl 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Paprika putzen, waschen und fein würfeln. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Tomaten waschen, vierteln, entkernen und fein würfeln. Äpfel waschen, entkernen und fein würfeln. Meerrettich schälen und fein raspeln. Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden.
2.
Essig und Honig verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl unterschlagen. Vorbereitete Salatzutaten und Vinaigrette mischen und kurz ziehen lassen. Dazu passen Brezeln.

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 140 kcal
  • 2g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved