Aprikosen-Kokos-Torte

1
(1) 1 Stern von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 125 g   Butter oder Margarine  
  • 200 g   + 1 EL Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  •     abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 175 g   Mehl  
  • 2 gestrichene(r) TL   Backpulver  
  • 3 EL   Milch  
  • 5 Blatt   weiße Gelatine  
  • 2 Dose(n) (à 425 ml/250 g Abtrg.)  Aprikosen  
  • 75 g   Kokosraspel  
  • 600 g   Magerquark  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 375 g   Schlagsahne  
  • 6 (ca. 60 g)  Raffaello  
  •     Fett und Paniermehl für die Form 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Weiches Fett, 100 g Zucker, Salz und Zitronenschale schaumig rühren. Eier nacheinander im Wechsel mit 3 Esslöffeln Mehl unterrühren. Restliches Mehl und Backpulver mischen und zusammen mit der Milch kurz unterrühren. Teig in eine gefettete, mit Paniermehl ausgestreute Springform (26 cm Ø) geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) 20-25 Minuten backen. Boden in der Form, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Aprikosen auf einem Sieb abtropfen lassen und den Saft auffangen. Gut 1/3 Aprikosen zum Verzieren beiseite legen. Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett rösten und auskühlen lassen. Quark, 100 g Zucker, bis auf einen Teelöffel voll und Vanillin-Zucker glatt rühren. Gelatine ausdrücken, auflösen und mit 125 ml Aprikosensaft verrühren. Unter die Quarkcreme rühren. Kokosraspel, bis auf zwei Esslöffel voll unterheben. 250 g Sahne steif schlagen und unter die Kokoscreme ziehen. Um den Rührteigboden einen Tortenring legen und dünn mit Quarkcreme bestreichen. Mit Aprikosenhälften belegen und mit der restlichen Creme bedecken. Glatt streichen und die Torte ca. 5 Stunden kühl stellen. Inzwischen übrige Aprikosenhälften in feine Spalten schneiden. 125 g Sahne und 1 Esslöffel Zucker steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben. Torte aus dem Tortenring lösen und den Rand mit Aprikosenspalten belegen. Mit Sahnetuffs und halbierten Raffaellos verzieren. Mit restlichen Kokosraspeln bestreuen
2.
Wartezeit ca. 6 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 350 kcal
  • 1460 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved