Aprikosen-Mandel-Rauten

Aus kochen & genießen 12/2021
Aprikosen-Mandel-Rauten Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    75 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Stück

1 Bio-Orange

750 g Mehl

Salz

175 g Puderzucker

+ 175 g Puderzucker

375 g Butter

2 Eigelbe (Gr. M)

200 g Marzipan-Rohmasse

250 g Aprikosenkonfitüre

50 g gemahlene Mandeln (ohne Haut)

1-2 EL Zitronensaft

30 Mandelkerne ohne Haut

Mehl für die Arbeitsfläche

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Für den Teig Orange heiß waschen, trocken reiben und die Schale fein abreiben. Mit Mehl, 1 Prise Salz und 175 g Puderzucker mischen. Butter in Stückchen und Eigelb zufügen. Alles glatt verkneten. Mürbeteig halbieren, in Folie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.

2

Für die Füllung Marzipan reiben. Mit Aprikosenkonfitüre und gemahlenen Mandeln verrühren.

3

Jede Teigportion auf leicht bemehlter Arbeitsfläche zu einem Rechteck (ca. 35 x 40 cm) ausrollen. Eine Mürbeteigplatte mithilfe einer Teigrolle auf ein gefettetes Backblech legen. Marzipanfüllung darauf glatt verstreichen. Die zweite Teigplatte darauflegen. Im vorgeheizten ­Backofen auf der unteren Schiene ­(E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C) ca. 25 Minuten backen. Kuchen noch heiß in Rauten (ca. 3 x 6 cm) schneiden und auskühlen lassen.

4

175 g Puderzucker, Zitronensaft und Speisefarbe zu einem rosa Guss verrühren. Mandeln mit einem kleinen Messer waagerecht halbieren. Rauten mit Guss bestreichen, mit je 1 Mandelhälfte verzieren.

Nährwerte

Pro Stück

  • 153 kcal
  • 2 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 19 g Kohlenhydrate