close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Aprikosen-Zwiebel-Schmalz

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

  • 750 g   Schweineflomen  
  • 250 g   Gänseschmalz  
  • 250 g   getrocknete Aprikosen  
  • 4   rote Zwiebeln  
  • 1 Töpfchen   Majoran  
  •     Aprikosen und Majoran zum Garnieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Flomen in einem Topf bei schwacher Hitze schmelzen. Gänseschmalz zugeben und bei mittlerer Hitze 15 Minuten weiter auslassen. Aprikosen waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Majoran waschen und die Blättchen abzupfen. Alle Zutaten zum Schmalz geben und 5 Minuten mitkochen lassen. Schmalz in Schüsseln füllen und fest werden lassen. Mit Aprikosensternen und Majoran garnieren
2.
kJ/ kcal
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved