Asiapfanne mit Rindfleisch und Brokkoli

Asiapfanne mit Rindfleisch und Brokkoli Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   rote Chilischote 
  • 5 EL  Sojasoße 
  • 5 EL  Reiswein 
  • 3 EL  Öl 
  • 600 Rinderfilet 
  • 1 (ca. 400 g)  Brokkoli 
  •     Salz 
  • 1   Baby-Pak Choy (asiatische Kohlart; ca. 200 g) 
  • 15 frische Ingwerwurzel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1   Bio-Orange 
  • 200 Jasmin-Reis 
  • 2 EL  Chilisoße für Huhn 
  •     Zucker 
  •     Sakura-Kresse 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Marinade Chili putzen, der Länge nach aufschneiden, waschen und Kerne entfernen. Schote klein schneiden und mit 4 EL Sojasoße, 4 EL Reiswein und 2 EL ÖL mischen. Fleisch trocken tupfen und in grobe Stücke schneiden.
2.
Fleischwürfel mit der Marinade vermengen. Mit Folie abdecken und ca. 1 Stunde kalt stellen.
3.
Brokkoli putzen, waschen und die Röschen von den Stielen schneiden. Brokkoliröschen in kochendem Salzwasser 2–3 Minuten blanchieren, in einem Sieb gut abtropfen lassen. Pak Choy putzen und waschen. Pak Choy-Stiele in lange Streifen schneiden, Blätter grob zerkleinern.
4.
Ingwer und Knoblauch schälen und in kleine Stücke schneiden.
5.
Orange waschen, trocken reiben und mit einem Ziselierer die Schale in dünnen Streifen abziehen (oder mit einem Sparschäler die Haut dünn abziehen und Schale in feine Streifen schneiden). Orangenschalen in eine Schale geben, mit kochendem Wasser übergießen und 1–2 Minuten ziehen lassen.
6.
In einem Sieb abgießen und gut abtropfen lassen. Orange halbieren und Saft auspressen.
7.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Fleisch aus der Marinade nehmen und mit Küchenpapier etwas abtupfen. 1 EL Öl in einem Wok oder einer Pfanne mit hohem Rand erhitzen. Fleisch darin unter Wenden bei starker Hitze ca. 4 Minuten anbraten.
8.
Pak Choy-Stiele, Ingwer, Knoblauch und Brokkoli dazugeben und 1–2 Minuten mitanbraten. Mit Orangensaft, 1 EL Reiswein, 1 EL Sojasoße und 50 ml Wasser ablöschen, und aufkochen. Chilisoße, Pak Choy-Blätter und Orangenschale einrühren und ca. 2 Minuten köcheln lassen.
9.
Mit etwas Zucker und Sojasoße abschmecken.
10.
Reis abgießen, mit der Rindfleisch-Pfanne in Schalen anrichten. Eventuell mit Sakura-Kresse garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 46g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved