Asiatische Hackbällchen mit feuriger Tomatensoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Asiatische Hackbällchen mit feuriger Tomatensoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 75 Erdnusskerne 
  • 3 EL  Öl 
  • 1 EL  Fischsoße 
  • 4 EL  Soja-Soße 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Cayennepfeffer 
  •     gemahlener Koriander 
  • 1 Scheibe (50 g)  Palmenzucker (ersatzweise 50 g brauner Zucker) 
  • 1 (ca. 800 g)  Kopf Chinakohl 
  • 375 gemischtes Hackfleisch 
  • 1/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 TL  Sambal Oelek 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 1 EL  Tomatenketchup 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 2 EL  Speisestärke 
  • 1 EL  geschälter Sesam 
  •     Koriandergrün und rote Chilischotenringe 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Erdnüsse grob hacken. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten, Erdnüsse zufügen und ca. 2 Minuten mitbraten. Mit Fischsoße, 2 Esslöffel Soja-Soße und 2 Esslöffel Wasser ablöschen. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Koriander würzen. Palmenzucker grob hacken, in die Pfanne geben, alles ca. 5 Minuten unter Wenden schmoren lassen. In der Zwischenzeit den Kohl putzen, waschen und in Streifen schneiden. 1 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen und den Kohl darin ca. 12 Minuten bei schwacher Hitze schmoren lassen. Zwiebel-Knoblauch-Nussmasse aus der Pfanne nehmen und zur Hackmasse geben, den Bratensatz mit Brühe ablöschen, ca. 2 Minuten köcheln lassen, Sambal Oelek, Tomatenmark, Tomatenketchup und restliche Soja-Soße einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und aufkochen lassen. 1 Esslöffel Speisestärke und 3 Esslöffel Wasser glatt rühren, in die kochende Soße rühren und nochmals aufkochen lassen. Hackfleisch und Zwiebel-Knoblauch-Nussmasse mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten und zu Hackbällchen formen und in restlicher Speisestärke wenden. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hackbällchen bei mittlerer Hitze darin unter Wenden ca. 6 Minuten braten. Sesamkörner in einer trockenen Pfanne rösten. Kohl, Hackbällchen mit Sesam bestreut und Soße in Portionsförmchen anrichten und nach Belieben mit Koriandergrün und Chilischotenringen garniert servieren
2.
Tuch: Kirschke
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved