Auberginen-Lasagne

Auberginen-Lasagne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleine dicke Aubergine 
  • 2 TL  Olivenöl 
  • 150 Champignons 
  • 350 Geflügelhackfleisch 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 5 Stiel(e)  Basilikum 
  • 100 Hüttenkäse 
  • 150 ml  Tomatensoße 
  • 50 geriebener Parmesankäse 
  • 50 junger Spinat 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Aubergine waschen, putzen und in 12 Scheiben schneiden. 1 TL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Auberginenscheiben darin portionsweise unter Wenden braten. Herausnehmen und abtropfen lassen
2.
Pilze säubern, putzen und klein schneiden. 1 TL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Pilze und Hack darin unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen von 3 Stielen fein hacken
3.
Hüttenkäse und Basilikum verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Tomatensoße aufkochen. Auberginenscheiben mit Parmesan bestreuen und unter dem heißen Grill goldbraun überbacken
4.
Spinat waschen, putzen und gut abtropfen lassen. Spinatblätter mittig auf 4 Teller verteilen. Auberginenscheiben, Hüttenkäse, Hack und Soße übereinanderschichten und auf den Tellern anrichten. Mit Basilikum garnieren und sofort servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved