Ausgefuchste Frühstücksschnecken

Aus LECKER 5/2019
0
(0) 0 Sterne von 5
Ausgefuchste Frühstücksschnecken Rezept

„Wieso am frühen Morgen extra Eier kochen? Ich backe sie zusammen mit den gefüllten Filoteigschnecken. Ein toller Ei(n)fall von mir, oder?“

Zutaten

Für Stück
  • 200 TK-Blattspinat 
  • 1 Pck. (à 250 g)  Strudel-, Filo- oder Yufkateigblätter (10 Blätter; Kühlregal) 
  • 500 braune Champignons 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2   Zwiebeln 
  • 2 Zweige  Rosmarin 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 50 Butter 
  • 150 Ziegenfrischkäse 
  • 75 Bergkäse 
  • 5   Eier (Gr. S) 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
einfach
1.
Spinat auftauen lassen. Den Teig ca. 15 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen.
2.
Für die Füllung Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Knoblauch und Zwiebeln schälen und fein würfeln. Rosmarin waschen, trocken schütteln, Nadeln abzupfen und fein hacken. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Pilze darin kräftig anbraten. Knoblauch, Zwiebeln und Rosmarin kurz mitbraten. Spinat gut ausdrücken und untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Ein Blech mit Backpapier aus­legen. Butter in einem kleinen Topf schmelzen. Ein feuchtes Geschirrtuch auf der Arbeits­fläche ausbreiten. Ein sauberes trockenes Geschirrtuch darauflegen. 2 Teigblätter leicht überlappend nebeneinander auf die Tücher legen (restliche Teigblätter wieder einrollen). Teigplatte mit etwas flüssiger Butter bestreichen. Ca. 1⁄5 Füllung auf die untere lange Teigseite verteilen. Ca. 1⁄5 Ziegenfrisch­käse in Flöckchen darauf ver­teilen und die Teigplatte von unten her fest aufrollen. Mit ­etwas flüssiger Butter bestreichen, eng zu einer Schnecke ­rollen und auf das Backblech legen. Vorgang mit übrigen Teigblättern, Rest Butter und Füllung wiederholen.
4.
In die Mitte jeder Schnecke ­eine Kuhle drücken. Bergkäse reiben, auf die Schneckenränder streuen. Im heißen Ofen ca. 5 Minuten backen. Herausnehmen, je 1 Ei aufschlagen und in eine Schneckenkuhle gleiten lassen. Im heißen Ofen ca. 15 Minuten weiterbacken. Mit Pfeffer bestreuen. Schmecken heiß und kalt.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

5 Stück ca. :
  • 480 kcal
  • 23g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved