Baiser-Swirl

Aus LECKER-Sonderheft 3/2012
0
(0) 0 Sterne von 5
Baiser-Swirl Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 3   frische Bio-Eiweiß (Gr. M) 
  • 150 Zucker 
  • 1⁄2 TL  rote Speisefarbe 
  •     Backpapier 

Zubereitung

210 Minuten
einfach
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 125 °C/Umluft: 100 °C/Gas: s. Hersteller). Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Eiweiß steif schlagen, dabei Zucker einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis der Eischnee glänzt.
2.
1⁄3 Masse abnehmen und mit Speisefarbe rosa einfärben. ­Rosafarbene Eischneemasse in Schlieren unter die weiße Eischneemasse rühren. Mit einem Esslöffel längliche Kleckse auf die Bleche geben.
3.
Im heißen Ofen ca. 1 Stunde backen. Dann Temperatur reduzieren (E-Herd: 80 °C/Umluft: 60 °C/Gas: s. Hersteller) und ca. 2 Stunden weiterbacken. Baiser im ausgeschalteten Backofen auskühlen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

40 Stück ca. :
  • 20 kcal
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved