Banana Pancakes

Aus Mutti 1/2014
4.666665
(3) 4.7 Sterne von 5

Zutaten

Für  Portionen
  • 30 g   + 4 TL Butter  
  • 150 g   Mehl  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 1 Päckchen   Vanillezucker  
  •     Salz  
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 175 ml   Buttermilch  
  • 3   kleine Bananen  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 3 EL   Mandelblättchen  
  • 4 EL   Ahornsirup  

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
30 g Butter schmelzen, etwas abkühlen lassen. Mehl, Backpulver, Vanillezucker und 1 Prise Salz in einer Schüssel mischen. Ei und Buttermilch verquirlen. Flüssige Butter mit den Schneebesen des Rühgeräts unterrühren.
2.
Mehlmischung esslöffelweise unterrühren. Teig ca. 10 Minuten quellen lassen.
3.
Bananen schälen, in Scheiben schneiden und in Zitronensaft wenden. 1 TL Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Portionsweise darin Pancakes backen. Dafür pro Pancake 1–2 EL Teig in die Pfanne geben.
4.
Einige Bananenscheiben und Mandeln auf den Teigkreisen verteilen. Bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 3 Minuten backen. Fertige Pancakes im heißen Ofen (ca. 50 °C) warm halten. Aus übriger Butter, Teig, Bananen­scheiben und Mandeln insgesamt ca. 16 Pancakes backen.
5.
Pancakes mit übrigen Bananen auf Tellern anrichten. Mit Ahornsirup beträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 330 kcal

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved