close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Bananen-Blätterteig-Belohnung

Aus LECKER 10/2018
3.714285
(14) 3.7 Sterne von 5

Löffel gewetzt und ran an die himmlisch-süße Offenbarung aus dem Ofen. Die selbstgemachte Nougatsoße und eine Kugel Eis setzen dem Dessert dann das Krönchen auf.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 6 Scheibe/n (à 45 g)  quadratischer Blätterteig  
  • 100 g   Haselnusskerne  
  • 150 g   flüssiger Honig  
  • + 2 EL   flüssiger Honig  
  • 1 EL   Butter  
  • 1 TL   gemahlene Vanille (Dose; Gewürzregal) 
  • 3   kleine Bananen (à ca. 125 g) 
  • 1 EL   Zitronensaft  
  • 150 g   Schlagsahne  
  • 2 EL   Nussnougatcreme  

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Blätterteigscheiben nebeneinander auf die Arbeitsplatte legen, auftauen lassen. Nüsse grob hacken. 150 g Honig, Butter und Vanille in einer Pfanne kurz aufkochen und in einer rechteckigen Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) verteilen. Nüsse, bis auf 1 EL, darüberstreuen.
2.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Bananen schälen, erst quer und dann längs halbieren. Dünn mit Zitronensaft bestreichen. Je 2 Bananenstücke mit der Schnittfläche nach oben auf 1 Blätterteigquadrat legen. Ränder über die Bananenstücke klappen und dabei die Mitte frei ­lassen. Blätterteigpäckchen mit der offenen Seite nach unten in die Form legen. Im heißen Ofen 25–30 Minuten backen. Kurz vor Ende der Backzeit mit 2 EL Honig beträufeln und mit Rest Nüssen bestreuen.
3.
Sahne und Nussnougatcreme in einem kleinen Topf erhitzen, glatt rühren. Die Blätterteigpäckchen mit Nougatsoße ­servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 560 kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 33 g Fett
  • 55 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved