Bandnudeln mit Erdnuss-Pesto

0
(0) 0 Sterne von 5
Bandnudeln mit Erdnuss-Pesto Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1   kleines Bund Rauke 
  • 75 + 1 EL Erdnusskerne 
  • 30 geriebener Parmesankäse 
  • 75 ml  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 4   Hähnchenfilets (à ca. 150 g) 
  • 2 EL  Sonnenblumenöl 
  • 2   Möhren 
  • 250 Bandnudeln 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Knoblauch schälen und fein hacken. Rauke putzen und waschen. Einige Blätter zum Garnieren beiseite legen. Knoblauch, tropfnasse Rauke, 75 g Erdnüsse, Parmesan und Olivenöl in einen Mixer geben und pürieren.
2.
Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden 12–15 Minuten braten.
3.
Möhren schälen und mit einem Sparschäler in dünne Scheiben schneiden. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Möhren 1–2 Minuten mitgaren. Hähnchenfleisch herausnehmen und in Scheiben schneiden.
4.
Nudeln und Möhren abgießen, auf Platten anrichten. Etwas Pesto darübergeben. Fleisch darauf anrichten. Mit Erdnüssen und Rauke garnieren. Restliches Pesto dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 750 kcal
  • 3150 kJ
  • 50g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved