Bayernlasagne mit Leberkas

Aus LECKER 3/2012
Bayernlasagne mit Leberkas Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 3 EL  Öl 
  • 750 TK-Blattspinat 
  • 5 EL (50 g)  Butter 
  • 5 EL (50 g)  Mehl 
  • 1/2 Milch 
  •     Salz, Pfeffer 
  •     Muskat 
  • 6   Eier (Gr. M) 
  • 9   Lasagneplatten 
  • 350 Leberkäse (in dünnen Scheiben) 
  • 100 Gouda 

Zubereitung

90 Minuten
einfach
1.
Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Gefrorenen Spinat und 5–6 EL Wasser zufügen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten dünsten, dabei ab und zu umrühren.
2.
Für die Béchamelsoße Butter in einem Topf erhitzen. Mit Mehl bestäuben und kurz hell anschwitzen. Unter Rühren mit 300 ml Wasser und Milch ablöschen. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Eier darin evtl. in 2 Portionen ca. 5 Minuten zu Spiegeleiern braten, dabei einmal wenden. Salzen. Spinat mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und gut abtropfen lassen.
4.
Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller).
5.
Auf den Boden einer hohen eckigen Auflaufform (ca. 2 1/2 l Inhalt) etwas Soße verteilen. Ca. 3 Lasagneplatten darauf­legen. Ca. 1/3 Spinat, die Hälfte Leberkäse und wieder Soße dar­auf verteilen.
6.
Einmal wiederholen, dabei die Spiegeleier dazwischenlegen. Mit Lasagneplatten, Spinat und Soße abschließen. Gouda direkt dar­überreiben. Im heißen Ofen ca. 40 Minuten goldbraun backen.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 630 kcal
  • 29g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved