Blumenkohl-Porree-Pfanne

0
(0) 0 Sterne von 5
Blumenkohl-Porree-Pfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Hähnchenfilet 
  • 2-3 EL  Sojasoße 
  • 1 (ca. 500 g)  kleiner Blumenkohl 
  • 250 Möhren 
  • 2   Stangen Porree (Lauch) 
  • 1-2   rote Chilischoten 
  • 3 EL  Öl 
  • 1/8 Brühe 
  •     gemahlener Koriander 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Petersilie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Hähnchenfilet waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Mit 2 Esslöffel Sojasoße beträufeln und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Röschen in dicke Scheiben schneiden. Möhren schälen, waschen und in Stifte schneiden. Porree putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Chili waschen, längs aufschneiden, entkernen und in Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin ca. 5 Minuten braten, herausnehmen und warm stellen. Gemüse im Bratfett andünsten. Brühe und Chiliringe zufügen, aufkochen und ca. 5 Minuten garen. Fleisch zufügen und miterhitzen. Mit Koriander, Sojasoße, Salz und Pfeffer würzen. Mit Petersilie garnieren
2.
Geschirr: Pillivuyt
3.
Besteck: R&B
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 29 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved