Bratapfel Baconschmaus

Aus LECKER-Sonderheft 4/2017
0
(0) 0 Sterne von 5
Bratapfel Baconschmaus Rezept

Rotkohlresteverwertung – als Beilage oder Zwischengang? Ihre Entscheidung!

Zutaten

Für Stück
  • 200 Rotkohl 
  • 1   Lauchzwiebel 
  • 4 Scheibe/n  Bacon 
  • 75 ml  Apfelsaft 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 4   Äpfel (à ca. 150 g; z. B. Elstar) 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Kohl putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Lauchzwiebel putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Bacon in einer Pfanne ohne Fett auslassen, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Kohl und Zwiebel im verbliebenen Bratfett ca. 2 Minuten braten. Mit Apfelsaft ablöschen und ca. 2 Minuten einköcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Äpfel waschen und einen Deckel abschneiden. Rotkohlmix in die Äpfel verteilen. In eine ofen­feste Form setzen und im heißen Ofen ca. 25 Minuten backen. Nach ca. 12 Minuten Speck und Apfeldeckel auf die Äpfel legen und weiterbacken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 210 kcal
  • 2g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved