Bratapfel-Toffee-Schnitte

Aus LECKER-Sonderheft 6/2014
3.81818
(11) 3.8 Sterne von 5
Bratapfel-Toffee-Schnitte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 350 + etwas Mehl 
  • 100 + 2 EL + 3 EL Zucker 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 250 kalte + etwas + 250 g Butter 
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 1 kg  Äpfel (z. B. Elstar) 
  • 6 EL  heller Zuckerrübensirup 
  • 400 Schlagsahne 
  • 50 Mandelstifte 
  • 300 Crème fraîche 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
einfach
1.
Für den Shortbreadboden 350 g Mehl, 100 g Zucker, Ei und 250 g Butter in Stücken erst mit den Knethaken des Rührgeräts, dann kurz mit den Händen zum glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen.
2.
Ofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). Eine quadratische Springform (24 x 24 cm; ersatzweise rund, 26 cm Ø) fetten und mit Mehl ausstäuben. Teig in der Form zu einem Boden andrücken, mit einer Gabel mehrmals einstechen.
3.
Im heißen Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen.
4.
Für die Bratapfelfüllung inzwischen Zitrone heiß waschen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Zitrone auspressen. Äpfel schälen, vierteln und entkernen. Mit 2 EL Zucker, Zitronenschale und -saft in einer ofenfesten Form mischen.
5.
Shortbreadboden aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Backofen hochschalten (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Äpfel darin ca. 20 Minuten weich schmoren.
6.
Für die Toffeefüllung 250 g Butter, Sirup und Sahne aufkochen. Unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze ca. 25 Minuten sämig einkochen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett unter ständigem Wenden goldbraun rösten, herausnehmen und auskühlen lassen.
7.
Gebackene Äpfel auf dem Shortbreadboden verteilen. Heiße Toffeemasse, bis auf ca. 4 EL, daraufgeben und abkühlen lassen. Mandeln in restliche noch warme Toffeemasse rühren. Auf Backpapier geben, auskühlen lassen.
8.
Kuchen und Toffeemandeln ca. 1 Stunde kalt stellen.
9.
Für die Creme Crème fraîche und 3 EL Zucker mit den Schneebesen des Rührgeräts ca. 1 Minute aufschlagen. Auf dem Kuchen verteilen. Toffeemandeln in Stückchen schneiden und darüberstreuen. Kuchen vorsichtig aus der Form lösen.
10.
In ca. 20 Stücke schneiden.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

20 Stücke ca. :
  • 450 kcal

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved