Broccoli-Blumenkohl-Gratin

Broccoli-Blumenkohl-Gratin Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Kopf Blumenkohl (ca. 1 kg) 
  • 1 kg  Broccoli 
  •     Salz 
  • 200 Frischkäsezubereitung Rahmstufe mit Kräutern (16 % Fett) 
  • 300 ml  Milch 
  • 6   Eier (Größe M) 
  •     weißer Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 50 fettarmer Leerdamer Käse 
  •     Öl 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Blumenkohl und Broccoli putzen, in Röschen teilen und waschen. In sprudelndem Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren. In kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Frischkäse, Milch und Eier gut verquirlen.
2.
Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Eine ofenfeste Form mit wenig Öl fetten. Broccoli- und Blumenkohlröschen einschichten, mit der Eiermilch übergießen. Käse grob reiben und über das Gratin streuen. Gratin im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Im Sommer
Im Herbst
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved