Broccoli-Blumenkohl-Gratin

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Kopf Blumenkohl (ca. 1 kg)  
  • 1 kg   Broccoli  
  •     Salz  
  • 200 g   Frischkäsezubereitung Rahmstufe mit Kräutern (16 % Fett) 
  • 300 ml   Milch  
  • 6   Eier (Größe M) 
  •     weißer Pfeffer  
  •     geriebene Muskatnuss  
  • 50 g   fettarmer Leerdamer Käse  
  •     Öl für die Form 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Blumenkohl und Broccoli putzen, in Röschen teilen und waschen. In sprudelndem Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren. In kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Frischkäse, Milch und Eier gut verquirlen.
2.
Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Eine ofenfeste Form mit wenig Öl fetten. Broccoli- und Blumenkohlröschen einschichten, mit der Eiermilch übergießen. Käse grob reiben und über das Gratin streuen. Gratin im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 31 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved