Brühnudeln

Brühnudeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2   Suppenhuhn (am besten frisch vom Markt) 
  • 5   Lorbeerblätter 
  • 10   Pimentkörner 
  • 4   kl.Tomaten 
  •     Salz, Ingwer 
  • 4 EL  Ketchup 
  • 1   Suppengrün 
  • 500 Kartoffeln 
  • 5   Möhren 
  • 500 Nudeln 
  •     Schnellkochtopf 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Das Suppengrün säubern und in Stücke / Würfel schneiden. Kartoffeln und Möhren schälen und in Würfel schneiden. Tomaten halbieren.
2.
Das Suppenhuhn waschen und zusammen mit dem Suppengrün, Piment, Salz, Lorbeerblättern, Tomaten, Ingwer und Ketchup dazugeben und mit reichlich Wasser (mehr als zugedeckt) ca. 30 min. kochen lassen.
3.
Nach dem Öffnen des Topfes die Zutaten aus der Brühe entfernen und das Fleisch vom Knochen lösen und mit den Kartoffeln und den Möhren wieder zur Brühe geben, ca. 10 min. kochen lassen. Die Nudeln in einem separaten Topf kochen und dazu reichen.

Kategorien & Tags

Im Sommer
Im Herbst
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved