Bunte Beeren-Schmand-Torte

0
(0) 0 Sterne von 5
Bunte Beeren-Schmand-Torte Rezept

Zutaten

Für Zubereitung für 14 Stücke
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 200 Zucker 
  • 50 Mehl 
  • 50 Speisestärke 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 9 Blatt  Gelatine 
  • 500 Vollmilch-Joghurt 
  • 250 Schmand; ersatzweise saure Sahne 
  •     Saft von 2 Zitronen 
  • 3 (à 250 g)  Becher Schlagsahne 
  • 125 rote Johannisbeeren, Himbeeren und Brombeeren 
  •     Minzblättchen 
  •     Backpapier 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. 100 g Zucker nach und nach einrieseln lassen. Eigelb darunter ziehen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, auf die Ei-Masse sieben und unterheben.
2.
Boden einer Springform (26 cm Ø, mit hohem Rand) mit Backpapier auslegen. Biskuitmasse einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) 20-25 Minuten backen.
3.
Anschließend ca. 30 Minuten auskühlen lassen. Nach ca. 15 Minuten die Springform entfernen und den Boden vollständig auskühlen lassen. Tortenboden quer halbieren und um den unteren Boden einen Tortenring legen.
4.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt und Schmand glatt rühren. Zitronensaft und restlichen Zucker erhitzen und die gut ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Unter die Joghurt-Schmand-Mischung rühren und ca. 30 Minuten kalt stellen.
5.
In der Zwischenzeit 250 g Sahne steif schlagen. Kühl stellen. Johannisbeeren, bis auf etwas zum Verzieren, von den Rispen lösen. Sobald die Joghurt-Schmand-Creme zu gelieren beginnt die Sahne unterheben.
6.
Ca. die Hälfte der Beeren darunter heben. Creme auf den Tortenboden streichen, den 2. Boden darauflegen und ca. 3 Stunden kalt stellen. Restliche Sahne steif schlagen. Tortenring entfernen. Torte mit ca. 2/3 der Sahne einstreichen.
7.
Rand mit einem Tortenkamm oder einer Gabel verzieren. Restliche Sahne in einen Spritzbeutel mit mittelgroßer Lochtülle füllen und ca. 14 Tuffs auf die Torte spritzen. Mit den restlichen Beeren und Minzblättchen verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

14 Zubereitung für 14 Stücke ca. :
  • 350 kcal
  • 1460 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved