Bunte Bohnenpfanne

0
(0) 0 Sterne von 5
Bunte Bohnenpfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 getrocknete schwarze und rote Bohnen 
  • 1 EL  Gemüse-Hefebrühe 
  • 1 1/2 TL  getrockneter Thymian 
  • 500 Kartoffeln 
  • 250 Tomaten 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 2-3 EL  Öl 
  •     Meersalz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 100 Schafskäse 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Bohnen über Nacht in reichlich kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag im Einweichwasser aufkochen, Brühe und 1 Teelöffel Thymian zufügen und ca. 1 1/4 Stunden garen. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden.
2.
Tomaten waschen und würfeln. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin unter Wenden ca. 20 Minuten goldbraun braten. Restlichen Thymian zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Bohnen abtropfen lassen und mit den Lauchzwiebeln und Tomaten zu den Kartoffeln geben. Knoblauch schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken und unter die Bohnen mischen. Alles gut durchschmoren lassen und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Schafskäse zer-bröckeln und vor dem Servieren über die Bohnen streuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2160 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved