Bunte Tomaten-Lauchzwiebel-Pfanne

0
(0) 0 Sterne von 5
Bunte Tomaten-Lauchzwiebel-Pfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Tomaten 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 4   gebrühte Kalbsbratwürste 
  •     (à 150 g) 
  • 4 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 1 Töpfchen  Basilikum 
  •     Zitronenpfeffer 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen. Den Stielansatz entfernen und die Tomaten in Spalten schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und schräg in Ringe schneiden. Bratwürste in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
2.
2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Bratwurstscheiben darin rundherum goldbraun anbraten, herausnehmen und beiseite stellen. Restliches Öl erhitzen. Lauchzwiebeln darin anbraten. Tomaten zufügen und mitbraten.
3.
Bratwurstscheiben wieder in die Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Alles 8-10 Minuten bei schwacher Hitze schmoren lassen. Basilikum waschen, bis auf einige Blättchen zum Garnieren, in feine Streifen schneiden.
4.
Gehacktes Basilikum in die Pfanne geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomatenpfanne mit Basilikumblättchen garniert und Zitronenpfeffer bestreut servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved