Bunter Frühlingseintopf mit Fleischklößchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Bunter Frühlingseintopf mit Fleischklößchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Kartoffeln 
  • 250 Möhren 
  • 1   großer Kohlrabi 
  • 1   kleiner Kopf Blumenkohl 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 2 EL  Öl 
  • 2 EL  Instant-Gemüsebrühe 
  • 1   Stange Porree (Lauch) 
  • 2   ungebrühte Bratwürste 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Bund  Kerbel 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln, Möhren und Kohlrabi schälen, waschen und in Stücke schneiden. Blumenkohl waschen, putzen und in Röschen teilen. Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen.
2.
Zwiebelwürfel, Kartoffeln, Möhren, Kohlrabi und Blumenkohl darin andünsten. Gemüsebrühe einrühren. 1 Liter Wasser zugießen, aufkochen und ca. 20 Minuten garen. Porree putzen, waschen, in Ringe schneiden und 10 Minuten vor Ende der Garzeit zum Gemüse geben.
3.
1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Bratwurst zu kleinen Klößchen aus der Haut in die Pfanne drücken und goldbraun darin braten. Klößchen kurz vor Ende der Garzeit zur Suppe geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Kerbelblättchen von den Stielen zupfen und über die Suppe streuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 20g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved