Calzone ai Carciofi

Aus LECKER-Sonderheft 3/2021
0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • etwas + 300 g   Mehl  
  • 1 Päckchen   Trockenhefe  
  •     Zucker, Salz, Pfeffer, getrockneter Oregano  
  • ca. 3 EL   Olivenöl  
  • 125 g   Mozzarella  
  • 6   Artischockenherzen (in Öl) 
  • 200 g   Röstpaprika (in Öl) 
  • 30 g   schwarze Oliven (ohne Stein) 
  • 1   rote Peperoni  
  • 4 Stiele   Basilikum  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 200 g   passierte Tomaten  
  •     Backpapier  

Zubereitung

60 Minuten ( + 60 Minuten Wartezeit )
einfach
1.
Für den Teig 300 g Mehl, Hefe, je 1 TL Zucker und Salz ­mischen. 2 EL Öl und ca. 180 ml lauwarmes Wasser zufügen. Mit den Knethaken des Rührgeräts zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.
2.
Für die Füllung Mozzarella, Artischocken und Röstpaprika in kleine Stücke schneiden. Oliven grob hacken. Peperoni ­waschen und in Ringe schneiden. Basilikum waschen, Blätter abzupfen. Knoblauch schälen und fein hacken. Mit passierten Tomaten, 1/4 TL Oregano, etwas Salz und Pfeffer verrühren.
3.
Teig halbieren. Jeweils auf etwas Mehl rund (à ca. 30 cm Ø) ausrollen. Hälfte Tomatensoße auf einer Teigseite verstreichen, dabei einen ca. 1 cm breiten Rand frei lassen. Jeweils Hälfte der vorbereiteten Zutaten auf der Soße verteilen. Rand der leeren Teigseite mit Wasser bepinseln, dann leere Teigseite über die Füllung klappen. Am Rand andrücken und leicht einrollen. Rest Teig, Soße und Füllung ebenso zubereiten.
4.
Beide Pizzataschen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech heben. Oberfläche dünn mit etwas Öl bepinseln, mit Salz ­bestreuen und im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 220 °C/Umluft: 200 °C) ca. 20 Minuten goldbraun backen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 960 kcal
  • 30 g Eiweiß
  • 39 g Fett
  • 120 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Are Media Syndication

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved