Champagnertrüffel

Champagnertrüffel Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 325 weiße Kuvertüre 
  • 50 Schlagsahne 
  • 50 ml  Champagner oder Sekt 
  • 50 Kokosfett 
  • 50 Butter 
  • 2-3 EL  Zucker 
  • 1   kleiner Gefrierbeutel 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kuvertüre hacken und auf einem heißen Wasserbad schmelzen. Sahne und Sekt erwärmen. Topf von der Herdplatte ziehen. Kokosfett und Butter zufügen und darin schmelzen. 2 Esslöffel Kuvertüre zurückbehalten. Übrige Kuvertüre in die Sektmischung rühren. In einen hohen Rührbecher umfüllen, mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Anschließend mit den Schneebesen des Handrührgerätes kurz aufschlagen. Mit den Händen zu Kugeln formen, dabei in Abständen in Zucker wenden. Zurückbehaltene Kuvertüre wenn nötig nochmals erwärmen und in einen Gefrierbeutel füllen. Eine kleine Ecke abschneiden. Pralinen damit verzieren
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden. Foto: Först,

Ernährungsinfo

27 Stück ca. :
  • 120 kcal
  • 500 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved