Chia-Kokos-Crêpes Für Innere Balance

Aus LECKER 10/2020
0
(0) 0 Sterne von 5

Diese süße Versuchung hilft dem Körper, dank Antioxidantien aus Chiasamen und Heidelbeeren freie Radikale zu bekämpfen – und bringt so Körper und Geist ins Gleichgewicht

Zutaten

Für  Personen
  • 100 g   Dinkelmehl (Type 630) 
  • 1 EL   Dinkelmehl  
  • 1 EL   Chiasamen (z. B. weiße) 
  • 3 EL   Kokosblütenzucker  
  • 1/2 TL   Zimt  
  • 250 ml   Kokosdrink  
  • 4 TL   Kokosöl  
  • 4   Baby-Bananen  
  • 200 g   Heidelbeeren  
  • 200 g   veganer Joghurt (z. B. Kokosjoghurt) 
  • 1 EL   Sesam (z. B. schwarz) 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Mehl, Chiasamen, 1 EL Zucker und Zimt mischen. Kokosdrink und 125 ml Wasser nach und nach zu­geben. Zu einem glatten Teig verrühren. Ca. 20 Minuten ruhen lassen.
2.
Den Ofen vorheizen (E-Herd: 60 °C/Umluft: 40 °C). 1 TL Kokosöl in eine beschichtete Pfanne (ca. 26 cm Ø) geben und erhitzen. Ca. ¼ Teig ­zugeben, ca. 1 Minute braten. Crêpe wenden und ca. 1 Minute braten. Im heißen Ofen warm stellen. Ebenso 3 weitere Crêpes zubereiten.
3.
Bananen schälen und längs halbieren. Mit 2 EL Zucker bestreuen. Im heißen Bratfett mit den Schnitt­flächen nach unten ca. 1 Minute ­karamellisieren. Beeren verlesen. Crêpes mit Früchten und Joghurt anrichten. Mit Sesam bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 360 kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 49 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved