Chickenwings mit Fritters und zimtiger Barbecuesoße

Aus LECKER-Sonderheft 4/2015
Chickenwings mit Fritters und zimtiger Barbecuesoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Bio-Orange 
  • 1,5 kg  Chickenwings 
  •     Salz 
  • 100 Honig 
  • 200 ml  Worcestersoße 
  • 1 TL  Chiliflocken 
  • 1/2 TL  gemahlene Gewürznelken 
  • 1 Messerspitze  geräuchertes Paprikapulver 
  • 1   Rezept Barbecuesoße (s. Rezept "Pulled Deer Burger") 
  •     gemahlener Zimt 
  • 1,5 kg  Kartoffeln 
  • 1 Bund  Thymian 
  • 6 EL  Öl 
  • 2 EL  brauner Zucker 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Orange heiß waschen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Orange auspressen. Chickenwings kalt abspülen, trocken tupfen und mit einem scharfen Messer im Gelenk halbieren. In kochendem Wasser ca. 15 Minuten garen.
2.
In ein Sieb abgießen. Orangensaft, ca. Hälfte Orangenschale, Honig, 50 ml Worcestersoße, Chili und Nelken verrühren. Chickenwings darin ca. 1 Stunde marinieren.
3.
Inzwischen die Barbecuesoße (s. Rezept "Pulled Deer Burger) zubereiten. Zum Schluss 1 TL Zimt unterrühren. Abkühlen lassen.
4.
Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Kartoffeln gründlich waschen und in Spalten schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln und Blätter abstreifen. Mit Öl, Rest Orangenschale, Zucker und 1 TL Salz verrühren.
5.
Mit Kartoffeln mischen. Auf ein Backblech verteilen.
6.
Chickenwings ebenso auf einem Backblech verteilen und mit Salz würzen. Kartoffeln und Wings im heißen Ofen 35–40 Minuten backen. Nach ca. 20 Minuten Blechpositionen wechseln, zu Ende garen. Mit Barbecuesoße anrichten.

Ernährungsinfo

9 Personen ca. :
  • 510 kcal
  • 25g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 56g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved