Chicorée auf Brüsseler Art

3.5
(2) 3.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   Chicoréekolben (möglichst kleine)  
  • 6 EL   Zitronensaft  
  • 2   kleine rotbackige, säuerliche Äpfel  
  •     Salz  
  •     Zucker  
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 100 g   Emmentaler Käse  
  • 50 g   Butter  
  •     je  
  • 2 Stiel(e)   Petersilie und Majoran  
  •     Fett für die Form 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Chicorée waschen, äußere Blätter abtrennen, Kolben halbieren. Strunk keilförmig herausschneiden. Chicorée mit der Hälfte des Zitronensaftes beträufeln und in eine gefettete, flache Auflaufform legen.
2.
Äpfel gründlich waschen, vierteln und Kerngehäuse entfernen. Apfelviertel in dünne Scheiben schneiden. Ebenfalls mit Zitronensaft beträufeln. Äpfel auf dem Chicorée verteilen. Mit Salz und Zucker würzen, Sahne angießen.
3.
Käse reiben und darüber verteilen, Butter als Flöckchen darauf setzen. Auflauf im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 15-20 Minuten garen. Vor dem Serviren mit gehackter Petersilie und Majoran bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 38 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved