Chicorée-Salat mit Gnocchi

0
(0) 0 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Portionen
  • 1 Bund   frische Petersilie  
  • 1   Bio-Zitrone  
  • 4 EL   Olivenöl  
  • 1 EL   flüssiger Honig  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 3   Chicorée (gelb und rot) 
  • 100 g   Frühstücksspeck  
  • 2 EL   Butterschmalz  
  • 2 Pck. (à 400 g)  Gnocchi (Kühlregal) 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Vinaigrette Petersilie waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen. Eine kleine Handvoll Petersilie fein hacken, restliche Petersilie beiseitestellen. Zitrone heiß abwaschen, trocken reiben, Schale fein abreiben, halbieren und Saft auspressen. Gehackte Petersilie, Zitronenschale, -saft, Olivenöl und Honig miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und beiseitestellen.
2.
Chicorée putzen, waschen, trocken schleudern und grob zerzupfen. Chicoréeblätter, Petersilienblätter und Vinaigrette miteinander vermengen.
3.
Frühstücksspeck in Streifen schneiden und in einer beschichteten Pfanne fettfrei knusprig auslassen. Speck aus der Pfanne nehmen und warm halten.
4.
Butterschmalz in der Pfanne schmelzen und Gnocchi darin portionsweise goldbraun braten. Chicorée-Salat mit Speckstreifen auf vier tiefe Teller verteilen. Warme Gnocchi dazu servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 320 kcal
  • 9 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 37 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved