Chinesische Suppe

Chinesische Suppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 10 getrocknete schwarze Pilze 
  • 100 Hähnchenfilet 
  • 1 Glas (425 ml)  Asia Fond 
  • 300 Möhren 
  •     Salz 
  •     geschroteter Chili 
  • 1-2 EL  Essig 
  • 40 Glasnudeln 
  •     Korianderblättchen 
  • 3 EL  Öl 
  • 40 Kroepoek (Krabbenchips) 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Pilze ca. 15 Minuten in warmem Wasser einweichen. Inzwischen Hähnchenfilet waschen. Im kochenden Asia Fond und 400 ml Wasser ca. 15 Minuten garen. Möhren schälen und in Scheiben schneiden.
2.
Nach Belieben vorher einkerben. Pilze waschen und etwas kleiner schneiden. Möhren und Pilze ca. 5 Minuten mit dem Hähnchenfilet garen. Fleisch herausnehmen, in Streifen schneiden und wieder in die Suppe geben.
3.
Mit Salz, geschrotetem Chili und Essig abschmecken. Glasnudeln in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten garen, abtropfen lassen und zur Suppe geben. Mit Korianderblättchen bestreut servieren. Öl erhitzen, Kroepoek darin einige Sekunden ausbacken und zur Suppe reichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 100 kcal
  • 410 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 1g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved