Chorizogarnelen "Pop ’n’ Roll“

Aus LECKER 1/2018
0
(0) 0 Sterne von 5
Chorizogarnelen "Pop ’n’ Roll“ Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 24   rohe Garnelen (à ca. 20 g; frisch oder TK; ohne Kopf und Schale) 
  • 200 Chorizobratwurst 
  • 1 Zweig/e  Rosmarin 
  • 100 ml  Orangensaft 
  • 2 EL  Öl 
  •     Holzspieße 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Garnelen eventuell auftauen lassen. Chorizo in 24 Scheiben schneiden. Garnelen am Rücken längs einschneiden und den Darm entfernen. Garnelen waschen und trocken tupfen. Garnelen und Chorizoscheiben auf Holzspieße stecken.
2.
Rosmarin waschen, trocken tupfen, Nadeln von den Zweigen streifen, fein hacken und mit Orangensaft verrühren. Spieße damit ca. 30 Minuten marinieren. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Spieße trocken tupfen und darin portionsweise von jeder Seite ca. 2 Minuten braten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

24 Stück ca. :
  • 60 kcal
  • 6g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 1g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved