close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Ciabatta-Tomaten-Auflauf mit Parmesanguss

Aus LECKER 6/2014
3.758065
(124) 3.8 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  •     etwas + 4 EL Olivenöl 
  • 200 g   Ciabatta (am besten vom Vortag) 
  • 300 g   Kirschtomaten  
  • 50 g   Parmesan oder vegetarischer Hartkäse (Stück) 
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1⁄2   Bund/Töpfchen Basilikum  
  • 4   Eier (Gr. M) 
  • 50 g   Doppelrahmfrischkäse  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 125 g   Mozzarella  

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Ofen vorheizen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: s. Hersteller). Eine flache Auflaufform mit Öl einfetten. Ciabatta in grobe Würfel schneiden. Tomaten waschen, halbieren. Brot und Tomaten in der Form verteilen.
2.
3 EL Öl darüberträufeln. Ca. 5 Minuten im Ofen rösten.
3.
Inzwischen Parmesan fein reiben. Knoblauch schälen, fein hacken. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blättchen, bis auf 1 EL, grob hacken. Eier aufschlagen. Parmesan, Knoblauch, gehacktes Basilikum und Frischkäse unterrühren.
4.
Mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Brot und Tomaten aus dem Ofen nehmen und Temperatur herunterschalten (E-Herd: 200 °C). Eiermix über den Auflauf gießen und weitere ca. 15 Minuten im Ofen backen. Inzwischen Mozzarella in dünne Scheiben schneiden.
6.
Ca. 5 Minuten vor Ende der Backzeit Auflauf mit Mozzarellascheiben belegen. Auflauf aus dem Ofen nehmen, mit übrigem Basilikum bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 24 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved