Crème brûlée-Pfännchen

4.866665
(15) 4.9 Sterne von 5

Der Dessert-Klassiker in ganz neuer Form und mit gemischten Beeren verfeinert: Crème brûlée aus dem Raclette-Pfännchen ist ein unserer Highlights unter den Rezepten für Raclette-Nachtisch!

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Hier findest du noch mehr Ideen für Raclette-Nachtisch >>

Zutaten

Für  Pfännchen
  • 600 g   gemischte TK-Beeren  
  • 1   Vanilleschote  
  • 250 g   Sahnequark  
  • 250 g   Mascarpone  
  • 40 g + 4 EL  brauner Zucker  
  • 2   Eier (Gr. M) 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Beeren leicht antauen lassen. Vanilleschote einritzen, Mark herauskratzen. Quark, Mascarpone, Vanillemark und 40 g Zucker glatt rühren. Eier unterrühren.
2.
Früchte in den Pfännchen verteilen, Quarkcreme darauf verteilen, mit 4 EL Zucker bestreuen. Unter dem heißen Raclette-Grill 5–6 Minuten überbacken.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved