Croissant-Auflauf

0
(0) 0 Sterne von 5
Croissant-Auflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Äpfel 
  • 6 EL  Zitronensaft 
  • 5 EL  Zucker 
  • 1 Packung (250 g)  Mini Butter Croissants (10 Stück) 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1/2 Milch (12 EL + 380 ml) 
  • 1 Päckchen  Soßenpulver "Vanillegeschmack" 
  •     Puderzucker 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Äpfel waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen. Apfelviertel in dünne Spalten schneiden. Apfelspalten, Zitronensaft und 2 Esslöffel Zucker in einem Kochtopf mischen und zugedeckt ca. 3 Minuten dünsten. Croissants und Äpfel in eine Auflaufform füllen. Eier und 6 Esslöffel Milch verquirlen. Soßenpulver, 3 Esslöffel Zucker und 6 Esslöffel Milch glatt rühren. 380 ml Milch aufkochen, angerührtes Pulver einrühren, 1 Minute kochen lassen. Verquirlte Eier unterrühren und auf die Croissants verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 15 Minuten backen. Auflauf eventuell zudecken. Mit Puderzucker bestäubt servieren. Dazu schmecken Preiselbeeren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 60g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved