Currysuppe mit Gemüse und Rindfleisch

0
(0) 0 Sterne von 5
Currysuppe mit Gemüse und Rindfleisch Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Broccoli  
  • 3   Möhren  
  • 2   Stangen Porree (Lauch) 
  • 2   Zwiebeln  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 600 g   Rinderhuftsteak  
  • 3 EL   Olivenöl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 2 TL   Currypulver  
  • 2 Dose(n) (à 400 g)  Kokosmilch  
  • 1 l   Gemüsebrühe  
  • 350 g   rote Linsen  
  •     Zucker  
  • 1/2 Bund   Petersilie  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Broccoli putzen und in sehr kleine Röschen teilen. Möhren schälen, waschen, längs halbieren und schräg in dünne Scheiben schneiden. Porree putzen, waschen und schräg in Ringe schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln. Fleisch in kleine Würfel schneiden. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Fleisch darin unter Wenden 3–4 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. 1 EL Öl im Bratfett erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Mit Kokosmilch und Gemüsebrühe ablöschen. Linsen zugeben, aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln. Nach ca. 5 Minuten das vorbereitete Gemüse zugeben. Petersilie waschen, trocken tupfen, Blättchen von den Stielen zupfen. Blättchen, bis auf etwas zum Garnieren, in Streifen schneiden. Suppe mit Salz, Pfeffer, Zucker und evtl. Curry abschmecken. Fleisch zugeben und in der Suppe erwärmen. Suppe anrichten, mit Petersilienstreifen bestreuen und mit restlicher Petersilie garnieren
2.
Bei 8 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 31 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved