Der isch schwör smoofste Rohkostsalat mit Steakstreifen

Aus LECKER 5/2017
Der isch schwör smoofste Rohkostsalat mit Steakstreifen Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken

Bei Beef mit den Buddies geht ein Erdnuss-Limetten-Dressing klar. Masterpiecig zu Kohlrabiraspeln und Zuckerschotenschnitzen

Lowcarb
  • Zubereitungszeit:
    30 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

2 Huftsteaks (à ca. 300 g)

Salz

Pfeffer

Zucker

50 g Mandelkerne

3 EL Öl

250 g Zuckerschoten

800 g Kohlrabi

1 Bund Schnittlauch

1 Limette

3 EL Mandelmus

5 EL heller Balsamico-Essig

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Ofen vorheizen (E-Herd: 150 °C/Umluft: 130 °C/ Gas: s. Hersteller). Fleisch trocken ­tupfen und mit Salz würzen. Mandeln hacken und in einer Pfanne ohne Fett unter Wenden rösten, herausnehmen. Öl in der Pfanne erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite ca. 2 Minuten kräftig anbraten. Mit Pfeffer würzen. In eine ofenfeste Form geben und im heißen Ofen ca. 10 Minuten medium garen.

2

Zuckerschoten waschen, längs in feine Streifen schneiden. Kohlrabi schälen und grob raspeln. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Die Limette halbieren und auspressen. Mandelmus, Limettensaft und Essig verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Fleisch aus dem Ofen nehmen und ca. 3 Minuten ruhen lassen.

3

Zuckerschoten mit Kohlrabiraspeln, Schnittlauch und Dressing mischen. Fleisch in Scheiben schneiden. Salat und Fleisch anrichten, mit Mandeln bestreuen.

Nährwerte

Pro Portion

  • 500 kcal
  • 45 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 17 g Kohlenhydrate