Easy-peasy Blechkuchen „Forever Together“ mit Baisercrunch

Aus LECKER-Sonderheft 2/2018
3.5
(6) 3.5 Sterne von 5
Easy-peasy Blechkuchen „Forever Together“ mit Baisercrunch Rezept

Schon früh hatten sie sich geschworen, für immer zusammenzubleiben. Im Stadium perfekter Reife machen die Erdbeerchen ihr Versprechen wahr – und versinken gemeinsam mit Baiser im lockeren Rührteigbett

Zutaten

Für Stücke
  • 750 Erdbeeren 
  • 100 Baisertuffs 
  • 300 weiche Butter 
  • 200 brauner Zucker 
  • 50 Zucker 
  • 1 Pck.  Vanillezucker 
  •     Salz 
  • 6   Eier (Gr. M) 
  • 150 Speisestärke 
  • 1 Pck.  Backpulver 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Erdbeeren waschen, putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Baiser grob zerbröseln. Ofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Eine Fettpfanne (tiefes Backblech; ca. 32 x 39 cm) fetten und mit Mehl ausstäuben.
2.
300 g weiche Butter, 200 g Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz mit den Schneebesen des Rührgerätes ca. 5 Minuten cremig rühren. Nacheinander Eier und 6 EL Stärke im Wechsel unterrühren. 300 g Mehl, Rest Stärke und Backpulver mischen, kurz unter die Butter-Zucker-Creme rühren. Erdbeeren und etwa 3⁄4 Baiserbrösel unterheben.
3.
Teig auf dem Blech glatt streichen und mit 50 g Zucker bestreuen. Im heißen Ofen auf der zweiten Schiene von unten ca. 45 Minuten backen. Herausnehmen, sofort mit Rest Baiser bestreuen und auskühlen lassen. Dazu schmeckt Schlagsahne.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 240 kcal
  • 4g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved