Edle Minestra Verde

Aus LECKER-Sonderheft 3/2021
0
Gib die erste Bewertung ab!

Wenn Peppone wieder rotsieht, schiebt ihm Don Camillo schnell Grün vor die Nase. Der erste Gang ist ungewöhnlich leicht und ­überrascht mit Spargel, Reis, Kartoffeln und zartem Weißwein-Aroma.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Portionen
  • 2   festkochende Kartoffeln  
  • 300 g   grüner Spargel  
  • 1   kleine Zwiebel  
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 1 Glas (400 ml)  Geflügelfond  
  • 1 l   Hühnerbrühe  
  • 200 ml   trockener Weißwein  
  • 150 g   Langkornreis  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 50 g   Parmesan (Stück) 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Spargel waschen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.
2.
Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Kartoffeln darin 7–10 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten. Geflügelfond, Brühe und Wein angießen und aufkochen. Reis unterrühren und ca. 10 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen. Spargel in die Suppe geben und ca. 5 Minuten weitergaren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Anrichten Parmesan fein reiben und über die Suppe streuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 270 kcal
  • 11 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Are Media Syndication

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved