Einfacher Pistazienkuchen

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Mit seiner leuchtend grünen Farbe und dem nussig-süßen Geschmack ist dieser saftige Pistazienkuchen nicht nur ein optisches Highlight auf der frühlingshaften Kaffeetafel, sondern überzeugt auch aromatisch auf ganzer Linie.

  • Zubereitungszeit:
    60 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Stücke

300 g Pistazienkerne

4 Eier (Gr. M)

200 g weiche Butter

200 g Zucker

150 g Mehl

3 TL Backpulver

1 Prise Salz

80 g Naturjoghurt

Safto von 1 Zitrone

200 g Puderzucker

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

250 g Pistazienkerne in einem Hochleistungsmixer fein mahlen.

2

Butter mit Zucker ca. 3 Min. cremig schlagen. Eier nach und nach dazugeben und schaumig rühren, bis sich der Zucker weitgehend aufgelöst hat.

3

In einer großen Schüssel Mehl, gemahlene Pistazien, Backpulver und eine Prise Salz vermischen, anschließend schnell und mit wenigen Handgriffen unter die gerührte Eiermischung rühren. Naturjoghurt unterrühren und Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen.

4

Bei 160 °C (Ober-/Unterhitze) ca. 50 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Kuchen aus dem Ofen nehmen. In der Form auskühlen lassen.

5

Für den Guss Zitrone auspressen und 2-3 EL mit Puderzucker zu einem dickflüssigen Guss verrühren. 50 g Pistazien hacken. Pistazienkuchen samt Backpapier aus der Form heben und auf ein Kuchengitter stellen. Kuchen großzügig mit Guss bestreichen. Gehackte Pistazien auf dem noch nassen Guss verteilen und Pistazienkuchen trocknen lassen.

Nährwerte

Pro Stück

  • 458 kcal
  • 8 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 46 g Kohlenhydrate
Pistazienkuchen Rezept - Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Tipp für Sparfüchse

Pistazienkerne sind ziemlich teuer. Günstiger wird’s, wenn du geröstete Pistazien kaufst und die Kerne selbst aus den Schalen löst.