Eiscreme-Sandwich-Torte aus der Kastenform

4.5
(6) 4.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Scheiben
  • 225 g   Butter  
  • 2 TL   Vanille Extrakt  
  • 1 Prise   Salz  
  • 225 g   Zucker  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 120 g   Mehl  
  • 60 g   Kakaopulver  
  • 50 g   Knusper Puffreis Schokolade  
  • 200 g   Cookies Eiscreme  
  • 300 g   Sahne Eiscreme  
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 4–5   Mini Oreo Kekse  
  •     Backpapier  

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Butter, Vanille-Extrakt, Salz und Zucker in einer Rührschüssel mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig weiß aufschlagen. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Kakao mischen und unterrühren. Teig flach und gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.
2.
Beide Eiscremesorten antauen lassen. Teigplatte 2 x längs und einmal quer durchschneiden, sodass 6 gleichgroße Rechtecke entstehen. Um ein Teigstück einen passenden Tortenrahmen stellen. Schokolade fein hacken. Cookies-Eiscreme glatt rühren, Schokolade unterheben. Sahne-Eiscreme glatt rühren und dritteln, 1/3 auf den Teigboden streichen. Einen weiteren Teigboden darauflegen und andrücken. Cookies-Eiscreme halbieren und die Hälfte auf den 2. Teigboden streichen. Mit einem weiteren Teigboden belegen. Ein weiteres Drittel der Sahne-Eiscreme auf dem Teig verstreichen. Übrige Cookies-Eiscreme daraufgeben. Eine weitere Teigplatte darauflegen und andrücken. Mit restlicher Eiscreme und Teig abschließen. Kuchen mindestens 4 Stunden einfrieren.
3.
Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Tortenrahmen vom Kuchen lösen, Sahne auf dem Kuchen verteilen. Kekse zerbröseln und auf dem Kuchen verteilen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Scheibe ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved