Erdbeer-Mascarpone-Schnitten vom Blech

4.3
(10) 4.3 Sterne von 5
Erdbeer-Mascarpone-Schnitten vom Blech Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 200 Zartbitter-Schokolade 
  • 400 Butter oder Margarine 
  • 450 Zucker 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 8   Eier (Größe M) 
  • 500 Mehl 
  • 1 Päckchen  Backpulver 
  • 6–7 EL  Milch 
  • 1 EL  Kakaopulver 
  • 2 kg  Erdbeeren 
  • 1–2 EL  Zitronensaft 
  • 1 kg  Mascarpone 
  • 400 Schlagsahne 
  • 2 Päckchen  Sahnefestiger 
  • 3 Päckchen  Tortenguss "Erdbeer-Geschmack" 
  •     Fett und Mehl 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Schokolade grob hacken, über einem warmen Wasserbad schmelzen. Fett, 250 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig schlagen. Eier nacheinander im Wechsel mit jeweils 1 EL Mehl unterrühren. Rest Mehl und Backpulver mischen und zum Schluss zusammen mit der Milch kurz unterrühren. Teig halbieren und unter eine Hälfte Kakao und geschmolzene Schokolade rühren. Fettpfanne des Backofens (34 x 40 cm) fetten und mit Mehl ausstäuben. Hellen Teig in der Fettpfanne glatt streichen. Dunklen Teig in Klecksen darauf verteilen und ebenfalls glatt streichen. Mit einer Gabel spiralförmig durchziehen (marmorieren). Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen. In der Fettpfanne auf einem Kuchengitter ca. 2 Stunden auskühlen lassen. 300 g Erdbeeren waschen, gut abtropfen lassen und putzen. Erdbeeren in Stücke schneiden, Zitronensaft zufügen und pürieren. Mascarpone, 75 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und pürierte Erdbeeren mit den Schneebesen des Handrührgerätes glatt rühren. Sahne und Sahnefestiger steif schlagen. Sahne unter die Creme heben und auf den ausgekühlten Marmorboden streichen. Ca. 1 Stunde kühl/ kalt stellen. Restliche Erdbeeren waschen, gut abtropfen lassen und putzen. Erdbeeren in Scheiben schneiden und auf der Mascarponecreme verteilen. Tortengusspulver und 125 g Zucker in einem Topf mischen. Nach und nach mit 3/4 Liter kaltem Wasser, mit einem Rührlöffel glatt rühren. Unter Rühren zum Kochen bringen und kurz aufkochen. Guss mit einem Esslöffel zügig über den Erdbeeren verteilen. Kuchen ca. 2 Stunden kühl/ kalt stellen und in Stücke schneiden
2.
Wartezeit ca. 5 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

28 Stücke ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 36g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved