close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Erdbeer-Quark-Mousse

4
(4) 4 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 2 Blätter   Gelatine  
  • 200 g   Erdbeeren  
  • 200 g   Magerquark  
  • 3 EL   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1   Eiweiß (Größe M) 
  • 100 g   Schlagsahne  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Erdbeeren waschen und 4 Stück beiseitelegen. Übrige Erdbeeren putzen und pürieren. Quark, 1 EL Zucker, Vanillin-Zucker und Erdbeerpüree verrühren. Gelatine ausdrücken und in einem kleinen Topf schmelzen.
2.
3 EL Quarkcreme einrühren, dann in die übrige Creme rühren.
3.
Eiweiß steif schlagen, dabei 2 EL Zucker einrieseln lassen. Sahne ebenfalls steif schlagen. Beides vorsichtig unter den Quark heben. Mousse auf 4 Gläschen verteilen. Zugedeckt mindestens 2 Stunden kalt stellen.
4.
Mousse vor dem Servieren mit Erdbeeren verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 19 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved