Erdbeer-Zitronen-Kaltschale mit Schneeklößchen

Aus LECKER 6/2011
3
(2) 3 Sterne von 5
Erdbeer-Zitronen-Kaltschale mit Schneeklößchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 750 Erdbeeren 
  • 350 ml  gut gekühlter ­Apfelsaft 
  • 1 Päckchen  Vanillezucker 
  • 2   frische Eiweiß (Gr. M) 
  •     Salz 
  • 4 EL  Zucker 
  • 2 EL  Pistazienkerne 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Kaltschale Zitrone heiß waschen, abtrocknen und die Schale mit einem Zestenreißer in feinen Streifen abziehen. ­Zitrone halbieren und eine Hälfte auspressen. Erdbeeren waschen, putzen und ca. 200 g klein schneiden.
2.
Übrige Erdbeeren mit Apfelsaft und Vanillezucker mit dem Stabmixer pürieren. Mit Zitronensaft abschmecken. Erdbeerstücke in die Kaltschale geben und zugedeckt 20–30 Minuten kalt stellen.
3.
Für die Schneeklößchen Eiweiß mit den Schneebesen des Rührgerätes steif schlagen, dabei 1 Prise Salz und den Zucker einrieseln lassen.
4.
Ca. 1 l Wasser in einem weiten Topf aufkochen. Topf vom Herd nehmen. Aus dem Eischnee Klößchen formen und ins Wasser gleiten lassen. Zugedeckt im heißen Wasser 4–6 Minuten ziehen lassen. Klößchen mit einer Schaumkelle herausheben und gut abtropfen lassen.
5.
Pistazien grob hacken. Kaltschale und Klößchen anrichten. Mit Zitronenschale und Pistazien bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 180 kcal
  • 4 g Eiweiß
  • 3 g Fett
  • 33 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved