Feine Schokoladen-Torte

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 600 g   Zartbitter-Schokolade  
  • 750 g   Schlagsahne  
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 100 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 100 g   Mehl  
  • 15 g   Kakaopulver  
  • 2 TL   Backpulver  
  • 3 EL   Orangenmarmelade  
  •     kandierte Orangenscheiben zum Verzieren 
  • 1 TL   Puderzucker  
  •     Backpapier  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Für die Creme 425 g Schokolade grob hacken. Sahne in einem Topf erhitzen und von der Herdplatte ziehen. Schokolade in die heiße Sahne geben und unter Rühren darin schmelzen. Masse gleichmäßig in zwei saubere trockene Rührschüsseln verteilen, abkühlen lassen. 3-4 Stunden kalt stellen, bis die Masse vollständig ausgekühlt ist. Für den Biskuit 100 g Schokolade grob hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen. Eier trennen. Eiweiß und 4 Esslöffel kaltes Wasser mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Zucker, Vanillin-Zucker und Salz dabei einrieseln lassen. Eigelbe nacheinander unterrühren. Geschmolzene Schokolade unterrühren. Mehl, Kakao und Backpulver mischen, auf die Eiermasse sieben und vorsichtig unterheben. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Biskuitmasse einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 25-30 Minuten backen. Biskuit vom Rand lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. 75 g Schokolade hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Schokolade auf ein Marmorbrett oder Backblech geben und dünn verstreichen. An einem kühlen Ort anziehen lassen. Wenn die Schokolade gerade erstarrt ist, mit einem Spachtel Schokoröllchen abschaben, kalt stellen. Biskuitboden aus der Form lösen, Backpapier abziehen. Boden einmal waagerecht halbieren. Um den unteren Boden einen Tortenring stellen. Marmelade glatt rühren, auf den Boden geben und verstreichen. Eine Portion Schokocreme mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 1 Minute cremig aufschlagen. Creme auf den unteren Boden geben und glatt streichen. Zweiten Boden darauflegen. Tortenring entfernen. Zweite Portion Schokocreme ebenfalls cremig aufschlagen. Torte damit einstreichen. Ca. 2 Stunden kalt stellen. Kurz vor dem Servieren mit Schokoröllchen und Orangenscheiben verzieren. Mit Puderzucker bestäuben
2.
5 Stunden Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 27 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved